=> Roadster   => Cabriolets   => Coupes   => Oldtimer   => Die E-Klasse   => Die Baureihen     => Impressum, Kontakt und Datenschutz
   




 


Als Liebhaber von Autos aus vergangenen Zeiten sticht man ein wenig aus der Menge heraus. Man nimmt eine Herausforderung an und wird dafür bewundert. Wenn auch manchmal mit einem blinzelndem Auge. Ich mag Autos. So, wie sie früher waren.

Kürzlich las ich in einem Oldtimermagazin: „Es gibt keine klassischen Automarken mehr“. Was macht eine klassische Automarke aus? Bei meiner Fahrprüfung im Juni 1982 lobte mich der Prüfer von der Rücksitzbank aus vor einer Probandin mit den Worten: „Würde ich dem Herrn Stark jetzt alle Spiegel umklappen, er könnte mir trotzdem sagen, welche Fahrzeuge hinter uns fahren.“ Damals war es kein Problem, ein Auto im Rückspiegel zu identifizieren. Heute fiele es mir schwer. Damals hatte jeder Hersteller sein spezielles Design, seine Technik und sein ganz besonderes Image. Das waren die klassischen Autobauer.

Das 20. Jahrhundert war geprägt von der automobilen Vielfalt. Im 21. Jahrhundert müssen wir uns nicht nur von individuellen Designs, sondern möglicherweise auch vom Verbrennungsmotor verabschieden. Wirklich schade.

Aber eigentlich geht es um das besitzen, um das erhalten, hegen und pflegen. Automobile sind immer auf Zuwendung angewiesen. Sie sind ein Hobby, das Freude bereiten soll. Die Zukunft der Mobilität liegt anderswo. Liebhaberfahrzeuge machen einfach Spaß. Ich möchte dieses Hobby fördern und unterstützen. Die Spezialisierung auf Mercedes Benz Fahrzeuge macht es möglich, konzentriert Wissen zu sammeln, das ich gerne weitergebe.

Liebhaberfahrzeuge von Starkcars sind gut erhaltene, originale Fahrzeuge, die zu einem günstigen Zeitpunkt aus dem Verkehr gezogen und vor dem Verfall gerettet wurden. Sie wurden von mir über einen längeren Zeitraum erprobt, gewartet und in einen immer besseren Zustand versetzt. Mich interessieren Fahrzeuge, die ihre bisherige Lebenszeit mit wenigen Kilometern, mit wenigen Besitzern, unfallfrei und in einem guten Gesamtzustand überlebt haben.

Von Grund auf durchrestaurierte Fahrzeuge sind oft besser als das Original, das vor vielen Jahren einmal die Werkshallen verließ. Doch wieviel Originalität haben sie noch zu bieten? Ich finde Fahrzeuge mit werksseitiger Haptik viel aufregender. Sie erzählen die Geschichte ihres bisherigen Lebens und verschweigen nichts - oder wenig. Sie sind Liebhaberfahrzeuge mit Historie. Jedes Fahrzeug bekommt bei Starkcars einen Ordner, mit den übergebenen Daten der Vorbesitzer und dem Starkcars Service Scheckheft. Im Anhang sind Ersatzteil- und Werkstattrechnungen enthalten.

Als Dienstleister berate ich Sie zu den Modellen, mit denen ich mich beschäftige. Ich wäge Riskien und Vorteile mit Ihnen ab und begleite Sie bei der Fahrzeugbegutachtung und bei der Überführung.

Ich helfe Ihnen bei der Suche nach Ihrem Traum Mercedes Benz Fahrzeug, gerne auch als Import aus Nordamerika. In den Staaten mit milden Wintern finden sich noch viele Schätze, die nur darauf warten, einen Liebhaber zu finden.

Sie besitzen ein gepflegtes Liebhaberfahrzeug und möchten es in gute Hände geben? Gerne verkaufe ich Ihr Fahrzeug für Sie!





 
   

=> hier geht es zu den Autos     => zum Anfang der Seite     © Text und Bild: STARKcars, Inhaber: Matthias Stark